Froue-Nomittag 64+

Es darf gelacht werden an diesem letzten Anlass der Wintersaison 2023/2024 am 18. April, wieder mit vollem Saal (131 Teilnehmerinnen). Und wie gelacht wurde! Mehr als 90 Minuten lang gingen die vier gelben Türen auf der Bühne abwechslungsweise auf und zu. Dazwischen ein Abtausch von Worten, Beschimpfungen, Komplimenten, Lügen, Missverständnissen, Gelächter. Was für ein Theater, im wahrsten Sinn, dieses "Gschtürm im Stägehuus". Wiederum absolut Spitze gespielt vom Team des Seniorentheaters Lyss.

Nach dem Servieren des Zvieris (Zöpfli-Sandwich von Sabina's Backhüsi in Seeberg) und den anschliessenden Mitteilungen war die Anmeldung zum Reisli am 16. Mai 2024 das wichtigste Thema. Für 89 Teilnehmerinnen hat es Platz. Nur noch ganz wenige stehen nach Ausfüllen der Anmeldelisten zur Verfügung.
Abfahrtsorte und -zeiten am 16. Mai 2024:
Restaurant Kreuz Oberönz             10.15h
Restaurant 3 Tannen H'hausen       10.10h
Bäckerei Heimenhausen                10.10h
Restaurant Post Röthenbach          10.15h
Restaurant Bad Herzogenbuchs.     10.20h
Post / Hammel-Weine                    10.30h

Bei Verhinderung unbedingt abmelden bei
Margrit Mosler, Tel. 062 961 07 74 oder 076 529 47 05

 

Das Vorbereitungsteam
Froue-Nomittag 64+



Einmal monatlich finden die beliebten Zusammenkünfte für Frauen ab 64 Jahren statt.
Mit Theater, Vorlesung, Musik, Diavortrag, Ausflug, Weihnachtsfeier, und vieles mehr.


Oktober bis April, jeden dritten Donnerstag des Monats.


Sonnensaal Herzogenbuchse


Team Froue-Nomittag 64+

Von links nach rechts:
Zita Birrer, Madlen Hasler, Margrit Beer, Christine Günter, Esther Blaser, Martha Reinmann, Hedy Steiner, Margrit Martig, Judith Liechti, Margrit Mosler, Monika von Ballmoos



Ressortleitung

Margrit Mosler

062 961 07 74

margrit.mosler@gmx.ch